The home of Eurovision lyrics

germany_lead

Song Information
Music: Thomas Natschinski
Lyrics: Inge Branoner

Seit du da bist, liebes Kind, bin ich aufgewacht
Lern’ die Welt mit dir ganz neu versteh’n
Sie ist nicht gut, sie ist nicht schlecht, ist auch manchmal ungerecht
Sie ist nicht so, wie ich sie gerne möcht’
Sie ist nicht so, wie ich sie für dich möcht’

Du hast mir die ganze Welt auf den Kopf gestellt
Und aus ‘Nein’ wird ‘Ja’, aus ‘Ja’ wird ‘Nein’
Überall seh’ ich Gefahr, wo bisher nur Leichtsinn war
Ich hab Angst um dich, du sollst doch glücklich sein

Für dich lohnt es sich, daß ich mein Luftschloß renovier’
Für dich da müssen neue Farben her
Für dich richte ich mein Leben noch einmal neu ein
Denn du brauchst mich, du bist ja noch so klein
Ich versprech’ dir: Ich laß dich nicht allein

Du hast mich so manche Nacht um den Schlaf gebracht
Und das wird wohl nie mehr anders sein
Denn die Sorgen halten Schritt, wachsen mit den Kindern mit
Das leichte Leben ist vorbei, ich seh’ es ein

Für dich lohnt es sich, daß ich mein Luftschloß renovier’
Für dich da müssen neue Farben her
Für dich richte ich mein Leben noch einmal neu ein
Denn du brauchst mich, du bist ja noch so klein

Für dich treibe ich die bösen Drachen aus dem Haus
Für dich denke ich mir neue Spiele aus
Für dich nehme ich mir immer Zeit, versprech’ ich dir
Seit du da bist, vergeß’ ich sogar mich
Seit du da bist, dreht sich die Welt um dich

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Visitors from around the world

free counters