The home of Eurovision lyrics

germany_lead

Hier spricht der König der Welt!
Hört euch die Geschichte an
Wie sich alles zum Guten wenden kann

Vor langer, langer Zeit gab es das Paradies
Da gab es keinen Streit, selbst die Zitronen waren süß
Das Gleichgewicht der Welt war voll in Harmonie
Das Unrecht und der Haß war nur ein Kind der Phantasie

Doch irgendwann kam der große, große Zorn
Und das Paradies ging verlor’n
Oh, König, sage mir: Wie kommt es wieder her?
Als weiser Mann sagte er:

“Teilt Freud und Leid, seid hilfsbereit
Geht Schritt für Schritt in die neue Zeit
Teilt Freud und Leid, reicht euch die Hand
Dann wird die Welt ein Wunderland”

Wem gehört das Alphabeth und auch der Sonnenschein?
Gehört die Zukunft allen oder wenigen allein?
Ist Liebe nur ein Wort und Menschlichkeit ein Traum?
Laßt uns zwischen Kontinenten keine Mauern bau’n

Daß die Erde weint, nein, das hat sie nicht verdient
Sind wir alle irgendwie schon blind?
Oh, König, sage mir: Was sollen wir jetzt tun?
Wie wird die Welt wieder gut?

“Teilt Freud und Leid, seid hilfsbereit
Geht Schritt für Schritt in die neue Zeit
Teilt Freud und Leid, reicht euch die Hand
Dann wird die Welt ein Wunderland”

“Teilt Freud und Leid, seid hilfsbereit
Geht Schritt für Schritt in die neue Zeit
Teilt Freud und Leid, reicht euch die Hand
Dann wird die Welt ein Wunderland”

Vergeßt nicht:
Gebt den Menschen ein Licht, die im Schatten steh’n!

“Teilt Freud und Leid, seid hilfsbereit
Geht Schritt für Schritt in die neue Zeit
Teilt Freud und Leid, reicht euch die Hand
Dann wird die Welt ein Wunderland”

Teilt Freud und Leid

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Visitors from around the world

free counters