The home of Eurovision lyrics

switzerland_lead

Song Information
Music: Atilla Şereftuğ
Lyrics:
Other versions
French German
English Dutch

Ich und du, wir war’n wie Kometen
Ich und du, war’n wie Leuchtraketen
Hell und laut, wie zwei Sonnen in der Nacht um uns rum

Irgendwann schien ich auszubrennen
Irgendwie wollt’ ich von dir rennen
Irgendwo, in mir uns’re Melodie war verstummt

Heute klingt unser Lied in mir so stark und klar
Aber du, du bist lang schon nicht mehr da

Geh’ nicht vorbei, wenn wir uns einmal wiederseh’n
Ich werd’ dein Herz berühr’n, wie am ersten Tag
Geh’ nicht vorbei, vorbei an dem was gestern war
An dem was vor uns liegt, geh’ bitte nicht vorbei

Jede Nacht hab’ ich wach gelegen
Heute Nacht tu’ ich was dagegen
Keine Macht dieser Welt hält uns zurück, sag’ ich mir

Weisst du noch, wie wir drüber lachten
Über das, was die ander’n dahten
Weisst du noch, alles was die Liebe gibt hatten wir

Ich und du, dieses Bild ist wie ein Dauertraum
Du und ich, sowas überlebt man kaum

Geh’ nicht vorbei, wenn wir uns einmal wiederseh’n
Ich werd’ dein Herz berühr’n, wie am ersten Tag
Geh’ nicht vorbei, vorbei an dem was gestern war
An dem was vor uns liegt, geh’ bitte nicht vorbei

Geh’ nicht vorbei, vorbei an dem was gestern war
An dem was vor uns liegt, geh’ bitte nicht vorbei
Nicht vorbei, geh’ nicht vorbei

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Visitors from around the world

free counters