The home of Eurovision lyrics

the-new-seekers_lead

Song Information
Music: Tony Cole, Steve Wolfe, Graeme Hall
Lyrics: Lilibert
Other versions
English German

Oh, ich will betteln, ich will stehlen
Ich hab’ dich lieb

Nie war ich froh (Nie war ich froh)
Wie verflucht, ich stand im Abseits nur (Nie war ich froh)
Und lief immer steif und stur
Meilenweit daneben

Nun bist du da (Nun bist du da)
Und für dich reiße ich Bäume aus
Schmeiß den letzten Freund hinaus
Du bist nun mein Leben

Oh, ich will betteln, ich will stehlen
Damit du glücklich bist
Damit du nie vergisst
Ich hab’ dich lieb

Oh, ich will betteln, ich will stehlen (Ja, ich will)
Ich küss’ dich bis du schreist
Damit du endlich weißt
Ich hab’ dich lieb, lieb

Oft war es Nacht (Oft war es Nacht)
Und in Licht finden die andern nur (Oft war es Nacht)
Ich lief immer steif und stur
Meilenweit daneben

Oh… du sahst mich an (Du sahst mich an)
Deine Hand war wie ein Zauberstab (Du sahst mich an)
Weil sie mir den Glauben gab
Den Glauben an das Liebe

Oh, ich will betteln, ich will stehlen
Damit du glücklich bist
Damit du nie vergisst
Ich hab’ dich lieb

Oh, ich will betteln, ich will stehlen
Ich küss’ dich bis du schreist
Damit du endlich weißt
Ich hab’ dich lieb, lieb

Oh, ich will betteln, ich will stehlen
Damit du glücklich bist
Damit du nie vergisst
Ich hab’ dich lieb, lieb, lieb, yeah
Lieb, lieb, lieb

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Visitors from around the world

free counters